Kategorie: Telefonie

Wer hat das beste Mobilfunknetz

Stiftung Warentest ermittelt, welches deutsche Mobilfunk -Netz seinen Kunden den besten Empfang bietet. In der Stadt sind die Unterschiede relativ gering, auf dem Land zeigt eines der Netze aber deutlich mehr Löcher als die beiden anderen.

Egal, mit welchem Unternehmen ein deutscher Nutzer einen Mobilfunkvertrag abschließt, er hat letztendlich immer nur die Wahl zwischen den Netzen von Telekom, Vodafone oder O2. Deshalb ist es auch für Kunden eines Billig-Anbieters interessant zu wissen, bei welchem der großen drei er die besten Internet- und Telefonverbindungen erhält. Stiftung Warentest hat dies für die Juni-Ausgabe der Zeitschrift „test“ ermittelt. Die Prüfer fuhren mit ihrem Messsystem knapp 3700 Kilometer über Autobahnen, Landstraßen und durch Innenstädte. Außerdem legten sie rund 2400 Kilometer auf der Schiene zurück, um die Qualität der Mobilfunk – Telefonnetze bei Zugfahrten zu testen. Weiterlesen

Internettelefonie wird immer populärer

Die Sprachverbindungsminuten aus Festnetzen schrumpfen 2015 weniger stark als im Vorjahr, während die Minuten aus Mobilfunknetzen nur noch geringfügig zunehmen – Software-basierte OTT-Telefonieanwendungen gewinnen 2015 weiter an Bedeutung.

lautet ein wichtiges Teilergebnis der der aktuellen TK-Marktanalyse von Dialog Consult und VATM

Danach kommen in Deutschland jeden Tag 418 Millionen Sprachverbindungsminuten zusammen. Damit wird auch im laufenden Jahr die Bedeutung von Festnetz weiter abnehmen. Bei den Mobilfunkminuten gehen die Analysten von einem Mini-Wachstum auf 305 Millionen abgehende Minuten pro Tag aus. Deutlich im Aufwärtstrend befinden sich dagegen die sogenannten Over-the-Top-Anbieter wie Skype oder Facetime. Weiterlesen