Schlagwort: iPad

Apples iPad schwächelt weiter – iPhone-Absatz boomt

NFC

Apple hat am 27. Oktober 2015 die Ergebnisse des vierten Quartals im Geschäftsjahr 2015 bekannt gegeben. Danach erzielte Apple im zurückliegenden Quartal einen Umsatz von 51,5 Milliarden US-Dollar sowie einen Netto-Quartalsgewinn von 11,1 Milliarden US-Dollar.

Die deutlichen Steigerungsraten verdankte das Unternehmen in erster Linie dem Absatz von Smartphones. Vom iPhone konnte das Unternehmen von Juli bis September 48 Millionen Exemplare verkaufen – so viele wie noch nie in einem Sommerquartal. Weiterlesen

Apple hat 194 Milliarden Dollar auf der hohen Kante

Apple

Apple schwimmt im Geld. 13,6 Milliarden Dollar hat der iPhone-Bauer in den ersten drei Monaten des Jahres verdient. Wesentlich mitverantwortlich für die guten Zahlen ist das iPhone. Der entscheidende Wachstumstreiber ist der chinesische Markt: Von dort kamen mit 16,8 Milliarden Dollar fast 29 Prozent des Geschäfts.

Beim Verkauf von iPads musste Apple einen Rückgang von 23 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum hinnehmen. Damit ist Apples Tablet-Absatz bereits das 5. Quartal in Folge rückläufig. Hier werden Weiterlesen